Bugfakes: Bring den Admin auf die Palme!

"Hilfe, mein System startet nicht!"
(Fehler beim PC-Start)

Das ist ein Anruf, den kein Administrator gerne hört. Das bedeutet auf jeden Fall Arbeit! Meist ist es ein echter Hardware-Defekt, der dies auslöst und oft ist ein Austausch des Systems nicht zu vermeiden ...

Wenn Sie selbst einen solchen Fehler initiieren wollen, nehmen Sie einfach eine bereits formatierte Leerdiskette und legen Sie diese in das Diskettenlaufwerk, bevor sie das nächste Mal die Maschine starten. Sie bekommen beim Hochlaufen des Systems (wenn es normal konfiguriert ist) garantiert eine nette Meldung (am schönsten, weil so sehr kryptisch, sind die SYS-Meldungen einer mit dem alten OS/2 formatierten Diskette ...).

Egal wie oft man es versucht, es bleibt bei diesen Fehlern. Ratlos rufen Sie Ihre Hotline an. Und dann? ...

Natürlich ist das Übel sofort beseitigt, wenn man vor dem Neustart die Diskette entfernt ... - logisch: niemand weiß, wie die eigentlich da reingekommen ist ...!

Zum Hauptteil zurück

Alle Fotos und Text von CRaB.