Britney Spears in Köln auf der Domplatte!
SWR3 macht Spaß und faked seine Hörer

Mein Radiowecker weckt mich auch heute, am 8. März 2002, pünktlich zwischen sechs und sieben. Mein Sender der Wahl, SWR3, liefert wie jeden Morgen peppige Musik und flotte Sprüche.

Dennoch eher zufällig dringt dann die folgende Nachricht in mein noch schläfriges Bewußtsein: "Britney Spears kommt heute um 14.00 Uhr auf die Kölner Domplatte und gibt Autogramme!"

Das wäre natürlich eine tolle Foto-Chance! Zumal ich mich heute sowieso ganz in der Nähe aufhalte und ohne Probleme um die genannte Zeit dort sein könnte. Dieser Gedanke packt mich und geht mir nicht mehr aus dem Sinn.

Kurz nach zwei Uhr bin ich dann tatsächlich dort und halte Ausschau nach dem angekündigten Weltstar Britney Spears. Dort, eine kleine Menschenansammlung. Eigentlich zu wenige Menschen bei so einem Star. Aber wer weiß, vielleicht hat es niemand recht mitbekommen oder die Leute haben keine Zeit?? Jedenfalls steht SWR3 mit einem kleinen Übertragungsbus auch dabei.

Dann stehe ich vor ihr - das ist also Britney Spears, "in echt". Sollte man nicht meinen, sie sieht eher normal aus. Zurückhaltend, fast schüchtern kommt sie mir vor. Nur Ihr Bodyguard (ein gepflegter und seriös gekleideter Herr mit kurzem Haarschnitt, aber einem ellenlangen Zöpfchen im Nacken) und das schwere amerikanische Fahrzeug (für deutsche Verhältnisse viel zu groß) geben ihr das Ambiente eines Stars.

Sie unterzeichnet Karten für einige Schulkinder und stellt sich für das Familienfoto in Pose.

Kleine Menschenansammlung rund um ... (Britney Spears?)

Ansonsten wirkt sie etwas unschlüssig - vielleicht wollte sie einfach nur mal den Kölner Dom ansehen. Ein Mann neben mir nörgelt: "Die ist auf keinen Fall Britney Spears!". Auch andere Personen rundum äußern Zweifel.

... (Britney Spears?) mit Kind in Fotopose

Ich versuche, ihren Bodyguard zu fragen. Er spricht sogar deutsch: "Warten Sie´s noch ein wenig ab ... " (spätestens jetzt mußte man mißtrauisch werden!). Und dann, ehe man sich rundum einigen kann, wird Britney Spears von ihm höflich zurück in das Fahrzeug gebeten.

Britney (?) wird zurück zum Auto geleitet

Er selbst steigt als Beifahrer in den Wagen. Dann, im Rückwärtsgang, entfernt sich der Schlitten zügig von den staunenden Passanten.

Auch ihr Bodyguard besteigt das Auto

Sekundenschnell ist alles vorbei, alles ist so, als wäre nichts Besonderes geschehen.

Rückwärts am Dom entlang fährt das Fahrzeug davon

Eine Frau, offenbar eine Köln-Touristin, fragt mich auf Englisch, wer das jetzt eigentlich war. Ich antworte ihr, daß das Britney Spears gewesen sein soll. "Oh, really? If this person was Britney Spears ... I think, this person is really ...". Das letzte Wort ihres Satzes möchte ich hier nicht wiedergeben, vielleicht habe ich es auch garnicht richtig verstanden. Aber aus ihrer Haltung wird mir deutlich, daß sie irgendwie mißtrauisch ist und nicht dran glaubt ...

Später, unterwegs denke ich noch eine Weile über diesen Spuk nach. Wie oft glauben eigentlich die Menschen so mancherlei Unsinn, den speziell die Boulevardpresse Ihnen so vorsetzt? Und: SWR3 kann weltweit empfangen werden. Was, wenn nun jemand extra aus Pusemuckl, weiß der Himmel wieviel Kilometer weit, anreist, nur um hier in Köln seinen Star zu sehen ...?

Dann endlich, gegen halb vier bringen sie im Radio die Auflösung. SWR3 hat mal wieder alle Welt ins Bockhorn gejagt! Britney Spears alias Janina aus Düsseldorf hat uns alle geleimt - mehr oder weniger.

Aber vielleicht war das auch ein Eigentor und nächstes Mal, wenn so etwas angekündigt wird, geht einfach keiner mehr hin?

Ja ja, schon gut, daran glaube selbst ich dann auch nicht wirklich ...
Aber, wenn ihr gern wollt, schickt mir eine nette Mail. Ich gebe Euch dann kommenden Freitag um 14.00 Uhr auf der Kölner Domplatte ein paar Autogramme ...

Alle Fotos und Text von CRaB.



XTraTriX Leser-Service: Hinweise auf externe Quellen / weitere Informationen:
SWR3 macht Spaß
Auf der hauseigenen Webseite berichtet SWR3 selbst über sein Britney Spears-Double alias Janina aus Düsseldorf



Liebe Leserin, lieber Leser,
bitte Ihr Feedback!
Diese Seite hat mir gut gefallen,
deshalb klicke ich auf...
... Seite loben.
Diese Seite hat mir nicht gefallen,
deshalb klicke ich auf...
... Seite tadeln.
Ich möchte zu diesem Thema
eigene Stichworte vorschlagen:
Stichworte
einsenden
Ich kenne andere interessante
Web-Seiten zu diesem Thema:
Links
einsenden
Ich habe noch etwas ganz anders dazu zu sagen:
Hinweise
geben

Zurück zur Hauptseite