Im Inneren des Spiegelzeltes

Eindruck aus dem Inneren des Spiegelzeltes

Erst beim Betreten des Zeltes fallen die vielen bunten Fenster an allen Wänden ins Auge. Sie geben dem runden Raum sein zwar schummriges, aber dennoch farbenfroh-gemütliches Ambiente.

Um einen runden Innenraum herum gruppiert findet man vielerlei Tische, an denen sitzend das Publikum zur Mitte des Zeltes blicken kann. Dort - auf einer freien Fläche - kann man sich ein Tanzparkett ebenso vorstellen wie auch eine kleine Manege, etwa für eine Zirkusvorstellung.

Eine Vielzahl von Spiegeln, wie dieser noch mehrfach verzierte an einer Säule, reflektieren sowohl das bunte Licht der Fenster als auch die Blicke des Publikums untereinander.

Verzierter Spiegel an einer Säule des Spiegelzelts

Zur Reportage zurück