Ägypten Rundreise 2000

Zur Reiseübersicht zurück

Erster Tag: Im Konvoi Richtung Luxor (Teil 3/3)

Die Reiseleitung weist darauf hin, daß man das Schiff jetzt nicht verlassen sollte, weil durch ablegende Schiffe in der Mitte auch die anderen Schiffe weiter außen kurz ablegen müssen - das kann 30 bis 45 Minuten dauern. Nach dem Mittagessen bleibt uns also Zeit für ein Nickerchen ...

Nil-Schiffe

Am späteren Nachmittag kann man dann aber ohne Probleme von Bord gehen - Gelegenheit also für einen Landausflug!

Bei diesen Temperaturen ist man allerdings gut beraten, es langsam angehen zu lassen. Am einfachsten ist es, sich die Zeit zu nehmen, um einfach das nähere Umfeld auf sich wirken zu lassen.

Die Kutschen warten auf Kunden

Schon hier wird man mit vielerlei ägyptisch-arabischen Eindrücken belohnt: Kutschen fahren in allerlei Richtungen, auf Basarständen türmen sich offen liegend Gewürze, Obst, Tees und Plastikflaschen mit Mineralwasser. Kleidung, bunte Schals und Strohhüte animieren schon hier zum Souvenir-Kauf.

Schnell vergeht dabei die Zeit bis zum frühen Abend. Der Sonnenuntergang ist traumhaft.

Der Tag geht, das Abendessen kommt näher

Auch der gute alte Mond erzeugt eine wirklich tolle Simmung.

Mond

Hier lesen Sie weiter:
Der zweite Tag ...

Alle Fotos und Text von ABoes.

Zur Reiseübersicht zurück
Zurück zur Hauptseite